Sie möchten im schönen Nienstädt wohnen? Interessantes 2-Familienhaus – das EG ist frei lieferbar

Nienstädt (Schaumburg)

31688 Nienstädt, Stadthagen, Nienstädt

Kaufimmobilie

223.3 m2

1.123 m2

7,5

249.000

1964

Energieausweis: Ja

Allgemein

Das zum Verkauf stehende Zweifamilienhaus wurde ca. 1964 in Massivbauweise mit einer Teilunterkellerung erstellt. Ursprünglich stand auf dem Grundstück ein sehr kleines Haus, dies wurde seinerzeit bis auf den Keller abgerissen, so dass dieser heute als Bestandteil des heutigen Kellers erhalten wurde und mit einer weiteren Teilunterkellerung erweitert wurde. In dieser befindet sich heute die Ölzentralheizung nebst den Öltanks. 1985 erfolgte die Aufstockung und der Ausbau des heutigen Dachgeschosses.

Wohnung Erdgeschoss:
Die 4,5-Zimmer-Wohnung verfügt über ein Wohnzimmer und eine große Küche – beide mit Zugang auf die Loggia/Terrasse -, ein Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer, ein Dusch- und Wannenbad, ein Gäste-WC und ein halbes Zimmer (Durchgangszimmer), das sich auch als Arbeitsplatz nutzen lässt. Weiter ist ein Abstellraum vorhanden.

Wohnung Obergeschoss:
Die 3-Zimmer-Wohnung verfügt über ein Wohnzimmer, eine Küche mit Zugang auf den Balkon, ein Schlafzimmer, ein Badezimmer, ein Gäste-WC, sowie einen Abstellraum. Besonders hervorheben ist, dass es in der Wohnung durch die Bauweise kaum Schrägen gibt.

Kellergeschoss:
Das Kellergeschoss erreicht man durch die Wohnung im Erdgeschoss. Hier sind Vorratsräume, sowie die Heizung und das Öllager untergebracht.
Direkt am Haus befindet sich ein massives Carport mit zwei Kfz-Einstellplätzen. Weiterhin wurde Ende der 1980-er Jahre ein großes Carport, bzw. Unterstand mit Abstellraum erstellt.

Das zum Haus gehörige Grundstück hat eine Größe von 1.123,00 m² und ist pflegeleicht mit Rasen und Buschwerk angelegt.

Die Wohnung im Obergeschoss ist vermietet. Die monatliche Warmmiete beträgt 450,00 €uro warm. Hier sollte nach dem Eigentümerwechsel sicherlich kaufmännisch nachgearbeitet werden.

Lage

Das angebotene Wohnhaus befindet sich in Nienstädt, bzw. in dessen Ortsteil Sülbeck. Das Wohngebiet, in dem sich die Immobilie befindet, liegt nördlich der Bundesstraße „B 65“. Nienstädt ist eine Gemeinde im Landkreis Schaumburg und Teil der Samtgemeinde Nienstädt. Heute leben hier rund 4.600 Einwohner. Nienstädt liegt am Nordhang der Bückeberge zwischen Bückeburg und Stadthagen direkt an der Bundesstraße 65. Im vorschulischen Bereich ist in Nienstädt ein Kinderhort vorhanden. Kindergärten mit Krippen werden in Liekwegen und Sülbeck vorgehalten. Nienstädt ist Grundschulstandort. Weiterführende Schulen befinden sich in Helpsen, Stadthagen und Bückeburg. Durch die B 65 ist von hieraus nahezu ganz Schaumburg schnell zu erreichen. Dazu befindet sich in nur 5 Minuten Fahrtzeit der S-Bahnhof „Kirchhorsten“. Von hieraus geht es stündlich nach Hannover, bzw. Minden/Bielefeld, die Anbindung wird morgens und nachmittags halbstündlich verdichtet.

Sonstiges

Die vom Käufer im Falle des Ankaufs unmittelbar an die Maklerfirma Werner Zielonka Immobilien zu zahlende Provision beträgt 5,95 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19 %, da es sich um ein vollwertiges Zweifamilienhaus handelt und nicht der Provisionsteilung unterliegt. Die Provision ist verdient, fällig und zahlbar mit Abschluß des notariellen Kaufvertrages.

Sichern Sie sich Ihr kostenloses Beratungsgespräch

Ihr Ansprechpartner

Diese Immobilie wird betreut von

Andre Zielonka

Geschäftsführer

Kaufmann in der Wohnungs- und Grundstückswirtschaft (IHK) – heute Immobilienkaufmann (IHK)

Kontaktieren Sie uns unverbindlich

Unverbindliches Erstgespräch jetzt buchen

Wir kontaktieren Sie binnen 24 Std. Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein und warten Sie auf einen Anruf unseres Servicemitarbeiters.