BAUTRÄGERFREI: GROSSES BAUGRUNDSTÜCK IN BESTER SÜD-WEST-LAGE IN DIREKTER NÄHE ZUM SCHAUMBURGER WAL

Kaufpreis

31.425,00 €(Verhandlungsbasis)

Zimmer

-

Zustand

-

Fläche

-

OBJEKTBESCHREIBUNG

Das angebotene Baugrundsstück zur Größe von 1.026 qm ist voll erschlossen. Die Versorgungsleitungen Wasser, Strom und Gas liegen in der Straße. Die einzelnen Anschlüsse zum noch zu erstellenden Baukörper sind bei der Ermittlung der Gesamtbaukosten zu berücksichtigen, ebenso die Abwasserleitungen einschließlich Kontrollschächte für Schmutz- und Oberflächenwasser vom Haus zu den öffentlichen Leitungen in der Straße.

Das Grundstück kann sofort bebaut werden. Die Bebauung erfolgt nach den Richtlinien eines verbindlichen Bebauungsplanes, der eine 1-geschossige Bauweise (1 Vollgeschoss mit Teilausbau Dachgeschoss) vorsieht. Weitere Bestimmungen zur Ausführung einer geplanten Baumaßnahme tragen wir Ihnen gerne vor.

OBJEKTDATEN

Kaufpreis

31.425,00 €(Verhandlungsbasis)

Courtage für Käufer

5,95 % inkl. 19 % MwSt.

Zimmer

-

Zustand

-

Heizungsart

-

LAGEBESCHREIBUNG

Pollhagen ist eine Gemeinde in der Samtgemeinde Niedernwöhren im Landkreis Schaumburg in Niedersachsen und liegt etwa 45 km westlich von Hannover. Die Kreisstadt Stadthagen liegt etwa 7 km südlich. Das Dorf liegt am Schaumburger Wald und am Mittellandkanal.

Heute leben rund 1100 Menschen in Pollhagen.

Über Stadthagen und Lüdersfeld ist die Bundesstraße 65 und damit auch die Bundesautobahn 2 schnell erreicht. Die nächste Anschlussstelle befindet sich in Bad Nenndorf. Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in Stadthagen. Hier sind die Regional- und S-Bahnen Richtung Hannover und Minden - Bielefeld erreichbar. Der ÖPNV wird durch die Schaumburger Verkehrs-Gesellschaft (SVG) mit der Linie 2010 sowie über das Anrufbussystem Niedernwöhren gewährleistet.

Ein Kindergarten befindet sich im Ort, die Grundschule (1. - 4. Klasse) befinden sich im benachbarten Lauenhagen, bzw. Niedernwöhren, die weiterführenden Schulen befinden sich in Stadthagen.

ERSCHLIESSUNG

Das Grundstück wird teilerschlossen verkauft. Zum Kaufpreis übernimmt der Käufer den an die Gemeinde zu zahlenden Anliegerbeitrag für Schmutzwasser in Höhe von 2,55 €/m² (1-geschossige Bauweise), bzw. 4,08 €/m² (2-geschossige Bauweise). Auf dem Grundstück liegt bereits ein Stutzen zum Anschluss an den Schmutzwasserkanal, das Setzen des Schachtes etc. übernimmt der Käufer.

PROVISION

Die vom Käufer im Falle des Ankaufs unmittelbar an die Maklerfirma Werner Zielonka Immobilien zu zahlende Provision beträgt 5,95 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19 %.