BAULÜCKE IN BELIEBTER WALDRANDLAGE MIT BESTER SONNEN-AUSRICHTUNG (OST/SÜD/WEST)

Kaufpreis

79.500,00 €

Zimmer

-

Zustand

-

Fläche

-

OBJEKTBESCHREIBUNG

Das angebotene Baugrundsstück zur Größe von 1.026 qm ist voll erschlossen. Die Versorgungsleitungen Wasser, Strom und Gas liegen in der Straße. Die einzelnen Anschlüsse zum noch zu erstellenden Baukörper sind bei der Ermittlung der Gesamtbaukosten zu berücksichtigen, ebenso die Abwasserleitungen einschließlich Kontrollschächte für Schmutz- und Oberflächenwasser vom Haus zu den öffentlichen Leitungen in der Straße.

Das Grundstück kann sofort bebaut werden. Die Bebauung erfolgt nach den Richtlinien eines verbindlichen Bebauungsplanes, der eine 1-geschossige Bauweise (1 Vollgeschoss mit Teilausbau Dachgeschoss) vorsieht. Weitere Bestimmungen zur Ausführung einer geplanten Baumaßnahme tragen wir Ihnen gerne vor.

OBJEKTDATEN

Kaufpreis

79.500,00 €

Courtage für Käufer

5,95 % inkl. 19 % MwSt.

Zimmer

-

Zustand

-

Heizungsart

-

LAGEBESCHREIBUNG

Krainhagen ist eine Ortschaft der Stadt Obernkirchen im Landkreis Schaumburg mit etwa 1220 Einwohnern in Niedersachsen. Krainhagen liegt etwa 13 km östlich von Minden und 6 km südlich von Stadthagen.
Der Kindergarten befindet sich im Ortkern, die weiterführenden Schulen sind in Obernkirchen, Stadthagen und Bückeburg. Die Buslinie 2006 verbindet Krainhagen mit der Kernstadt Obernkirchen, sowie Rinteln und Stadthagen.
Über die B 83 (ca. 5 Autominuten) wird Bückeburg - Minden und Hameln erreicht. Die A2 Hannover-Bielefeld ist ca. 7 Autominuten entfernt. Die nächsten Anschlussstellen sind Obernkirchen, bzw. Bad Eilsen.
Der Bahnhof Kirchhorsten (ca. 12 Autominuten) an der Bahnstrecke Hannover-Minden wird im Stundentakt durch von der Westfalenbahn betriebene RE-Züge nach Hannover-Braunschweig und Minden-Löhne bedient. Der Fahrplan wird durch die S-Bahn S 1 zwischen Minden und Hannover verdichtet.

ERSCHLIESSUNG

Das Grundstück ist teilerschlossen und kann nicht geteilt werden. Im Rahmen der Baumaßnahme trägt der Käufer die Kosten für die Anschlüsse an das Schmutzwasser einschl. Kontrollschacht, sowie die Hausanschlüsse für Strom, Gas und Wasser (liegen samt vorm Grundstück). Das Regenwasser muss auf dem Grundstück versickert werden.

BEBAUBARKEIT

Die Bebaubarkeit richtet sich nach dem § 34 Baugesetzbuch, somit nach der umliegenden Bebauung. Diese lässt eine flexible Bebauung zu, so können z. B. klassische 1,5-geschossige Häuser mit Satteldach oder auch 2-geschossige Häuser mit Zeltdach erstellt werden. Zu beachten sind hier lediglich die Höhen der Häuser (First und Traufhöhe). Die gewünschte Bebauung muss durch eine Bauvoranfrage oder einen Bauantrag sichergestellt werden. Eine Baugenehmigung aus 2006 liegt vor, hier wurde eine 2-geschossige Stadtvilla mit Zeltdach in den Maßen 12 x 12 m genehmigt.

PROVISION

Die vom Käufer im Falle des Ankaufs unmittelbar an die Maklerfirma Werner Zielonka Immobilien zu zahlende Provision beträgt 5,95 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19 %.